MAddS - Miteinander Aktiv durch die Schulzeit

Bild zeigt Trainerin mit Kinder beim Rollstuhltraining

Was ist MAddS?

MAddS soll Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen im Rahmen eines spezifischen Rollstuhl-Trainings einen soliden Umgang mit dem Rollstuhl und damit die Möglichkeiten einer aktiven und sportlichen Freizeitgestaltung eröffnen.
Damit soll eine Grundlage für ein mobiles,
möglichst selbständiges und selbst-bestimmtes Leben gelegt werden.

Flyer Projekt MAddS

ÖZIV Tirol Online-Informationsabend zum Projekt MAddS

Mittwoch 12.05.2021, 18:30 – 19:30 Uhr
oder
Mittwoch 19.05.2021, 18:30 – 19:30 Uhr

Voraussetzungen zur Teilnahme ist die technische Möglichkeit an einem ZOOM-Meeting teilzunehmen und eine ANMELDUNG an: office@oeziv-tirol.at

Wer kann an MAddS teilnehmen?

Kinder und Jugendliche

  • die selbständig (händisch) einen Rollstuhl nutzen können oder für die
    eine möglichst selbständige Nutzung erreicht werden kann

Es gibt 2 Altersgruppen

  • 6 - 12 Jahre, max. 5 - 7 Kinder/Jugendliche in einer Gruppe
    geplanter Trainingsstart: Mai/Juni 2021
  • 13 - 18 Jahre, max. 7 - 10 Jugendliche in einer Gruppe
    geplanter Trainingsstart: Herbst 2021

Weitere Voraussetzungen:

  • Eine detaillierte Abklärung durch das Trainer*innen-Team, ob eine Teilnahme möglich ist - 
    unter Einbindung einer Physiotherapeut*in und einer ärztlichen Abklärung
  • Persönliche, unterstützte Lösung des Transports zum Training
  • Regelmäßig einmal die Woche Zeit und Freude am Training in Innsbruck teilzunehmen -
    die Teilnahme am Training ist kostenlos!

Wie läuft das Training ab?

Ablauf und Trainingsaspekte

  • Im Fokus steht das spielerische Trainieren von Grundfertigkeiten und Alltagstätigkeiten mit dem 
    Rollstuhl unter der Berücksichtigung von verschiedensten Trainingszielen und Trainingsaspekten
    z.B. technische, sportliche/gesundheitliche, Gruppenaktivitäten

Trainer*innen

  • Jede Trainingseinheit wird von jeweils zwei spezifisch ausgebildeten Trainer*innen begleitet -
    Behindertensport-Instruktor*in, Gesundheits-/Personal-Trainer*in
  • Für die Entwicklung eines individuellen Trainingsplans und Erhebung von gesundheitsorientierten 
    Leistungsmöglichkeiten und Leistungsgrenzen wird ein/eine Physiotherapeut*in mit eingebunden

Trainingsort/-zeit

  • Ort: Universitäts-Sportinstitut Innsbruck, Fürstenweg 185, 6020 Innsbruck
  • Zeit: Freitag: 15.00 - 16.30 Uhr, ganzjährig mit Ausnahme von Ferienzeiten/Feiertagen

Wo erhalte ich weitere Informationen?

Training und Anmeldung

Christian Haselgruber
Tel.: +43 676-78 303 16
E-Mail: haselgruber[at]obsv.at

Kontakt ÖZIV Tirol

ÖZIV-Landesverband Tirol
Bürgerstraße 12/2. OG im Innenhof, 6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 57 19 83
Mail: office[at]oeziv-tirol.at

Projekt-Konzept MAddS

MAddS

ist ein Projekt des ÖZIV-Landesverband Tirol mit Unterstützung aus Mitteln von Licht ins Dunkel