Club Mobil - Fahrsicherheitstraining für Menschen mit Behinderungen

Das Bild zeigt das Club Mobil Logo

CLUB MOBIL steht für langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich „Autofahren mit Handicap“. AutofahrerInnen mit einer MdE von mindestens 50 % haben die Möglichkeit, im ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum INNSBRUCK (T) ein Fahrsicherheitstraining zu erleben, das nicht nur mehr Sicherheit und Technik vermittelt, sondern auch Spaß macht. Dynamik und Erlebnis werden bei unseren Kursen großgeschrieben. 

Ihre Verkehrssicherheit liegt uns am Herzen. Wenn Sie von Profis lernen wollen, wie man im Ernstfall schnell und richtig reagiert, dann kommen Sie zu uns! Werden Sie in einem CLUB MOBIL-Fahrsicherheitskurs zum Experten auf der Straße! Frischen Sie Ihre Kenntnisse auf und trainieren Sie brenzlige Situationen in den ÖAMTC-Fahrtechnikzentren Innsbruck bzw. Saalfelden, denn wir stehen für langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich „Autofahren mit Handicap“.

50 Tirolerinnen und Tiroler können an unten angeführten Tagen dank Unterstützung des Sozialministeriums, der Landesregierung Tirol und des ÖAMTC zu dem sensationell günstigen Preis von € 95,00 ein Fahrsicherheitstraining absolvieren, das nicht nur mehr Sicherheit und Technik vermittelt, sondern auch viel Spaß macht. Pro Jahr und Person kann zu diesen Konditionen lediglich 1 Kurs absolviert werden.

KURSINHALT: Im INTENSIVTRAINING (9.00 bis ca. 16.00 Uhr) haben Sie die Möglichkeit, sowohl Ihr Fahrzeug als auch die Highlights der Fahrtechnik eingehend kennenzulernen. Sie trainieren komplexe Fahrsituationen in Ihrem eigenen Pkw: Schleuderndes Fahrzeug unter Kontrolle bringen, richtiges Ausweichen, Bremsen (Blockier-, Intervall-, ABS- und Schlupfbremsübungen), Kurven fahren, Lastwechselslalom, usw. Das PERFEKTIONSTRAINING *(9.00 bis ca. 15.30 Uhr) erfordert die optimale Beherrschung der Grundtechniken des Intensivtrainings, da Sie diese in einem höheren Geschwindigkeitsbereich trainieren. Den Höhepunkt dieses Kurses bildet die praktische Anwendung aller Trainingsinhalte in rascher und unmittelbarer Abfolge. *Das Perfektionstraining kann nur nach 2-maliger Teilnahme am Intensivtraining absolviert werden, wobei der letzte Kurs nicht länger als 3 Jahre zurückliegen darf.

TEILNAHMEVORAUSSETZUNG: gültiger Führerschein der Klasse B, Behinderung mind. 50 %; auch jede/r, die/der eine Person mit einer Mde von mind. 50 % (auch ohne eigene Lenkberechtigung) chauffiert, kann zu diesem stark vergünstigten Preis an einem Fahrsicherheitskurs teilnehmen!

INTENSIVTRAINING: INNSBRUCK: Mi 01.09., Do 02.09. SAALFELDEN: Mo 30.08., Di 31.08.

PERFEKTIONSTRAINING: INNSBRUCK: Fr 03.09.

WICHTIG: Bei diesem Training wird Ihre Fahrtauglichkeit nicht überprüft und kann daher auch nicht bestätigt werden! Falls Sie ein neurologisches, internistisches, unfall-, geburts- oder altersbedingtes Akutereignis haben und wissen möchten, wie es mit Ihrer Fahrfähigkeit im Straßenverkehr ausschaut, dann können Sie das ganze Jahr über bei CLUB MOBIL auf standardisierten Strecken in OÖ, NÖ und -bei genügend Nachfrage auch- in der Steiermark Ihre Fahreignung im Straßenverkehr zum ermäßigten Preis von €396 feststellen lassen. DANKE, DASS SIE VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN.

INFORMATIONEN und ANMELDUNG: www.clubmobil.at/aktuelle-veranstaltungen/,
info[at]clubmobil.at oder Mo bis Fr von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 0664/2133042.