Treffen Selbsthilfegruppe Usher Taubblind

Logo Usher Taubblind

Freitag, 23. November 2018
15.00 Uhr
Verein v-OHR-laut
Hallerstraße 109/1.OG
6020 Innsbruck

Das Forum Usher Taubblind Österreich ist ein Selbsthilfeverein

für Menschen mit Usher Syndrom und Hörsehbeeinträchtigung anderer Ursache bis hin zur Taubblindheit. Wir bieten ein Forum für Austausch und Information, sowie Unterstützung und Begleitung für Betroffene und deren Familien an. 

Um die Vernetzung beim österreichweiten Verein weiter zu bringen, suchen wir Betroffene und Angehörige für eine regionale Selbsthilfegruppe in Tirol. Das Regionalgruppentreffen wird von Lydia Kremslehner organisiert und ist dazu da, um sich gegenseitig kennenzulernen, über die eigenen Erfahrungen und Herausforderungen im Alltag zu sprechen oder einfach gleichgesinnte Freunde zu finden J

Wann: Freitag, 23. November 2018 um 15.00 Uhr

Wo:
Verein v-OHR-laut, Hallerstraße 109/1.OG, 6020 Innsbruck

Anfahrt:
vom Hauptbahnhof aus findet ihr uns mit der Buslinie 504 (Richtung Hall in Tirol) oder Buslinie 502 (Richtung Eichat Föhrenwald). Die Fahrt dauert 10-15 Minuten. Bei Haltestelle Hans-Maier-Straße aussteigen. Die Hallerstraße überqueren und zum weißen Haus zum Hintereingang gehen. Mit dem Lift in den 1. Stock fahren und rechts zur Tür gehen.

Wer: Gehörlose und Schwerhörige mit Sehbeeinträchtigung/Blindheit, Hör-Sehbehinderte und Taub-blinde. Familie und Freunde und alle, die Interesse haben.

Ein Mikrofon mit Induktionsschleife ist da. Schrift- oder ÖGS-Dolmetschung auch, das muss vorher angemeldet werden. Melde dich bitte bis 12.November 2018 bei Lydia an.

E-Mail: l.kremslehner[at]usher-taubblind.at

Telefon: 0699/103 204 29

Wir freuen uns auf euer Kommen!
Lydia Kremslehner

Ansprech-Partnerin in Tirol:

Mailadresse: l.kremslehner[at]usher-taubblind.at
Homepage: www.usher-taubblind.at
Facebook: www.facebook.com/forumushertaubblind/

Forum für Usher Syndrom, Hörsehbeeinträchtigung und Taubblindheit